Heiligabend – Vorstellung um 14:00 Uhr

Zur besseren Planung: Am Heiligabend haben wir im Diepholzer Kino eine Vorstellung um 14:00 Uhr. Von 13:30 – 15:30 Uhr können dann noch letzte Geschenkgutscheine gekauft werden! ;-)

Folgende Filme werden voraussichtlich im Programm sein:

Der Grinch

Tabaluga

Spider-Man: New Universe

100 Dinge

 

Das definitive Programm steht online am Montag Mittag, 17.12.18, dann kann man auch Plätze reservieren!

Noch ein Hinweis: In unserem Partnerkino in Vechta ist die Vorstellung für 11:00 Uhr angesetzt.

Valentinspremiere: Club der Roten Bänder: Donnerstag, 14.02.19 um 17:00 und 20:00 Uhr

Neu: Wertgutscheine Online kaufen!

So einfach geht es:

1.) Provisorischen Link anwählen: https://kinotickets.online/cineworld-diepholz/vouchers

2.) Wert selbst festlegen (ab 10€) oder festen Wert wählen

3.) Motiv wählen

4.) Bezahlen

5.) Gutschein per email erhalten und ausdrucken

Fertig & Ab zur Party! Jeder Gutschein ist zzgl. 1,-€ Bearbeitungsgebühr.

 Beispielmotiv

DRK Film I Café

Das Film I Café ist eine Kooperation von Central Cineworld Diepholz  & dem Deutschen Roten Kreuz Diepholz. Es findet monatlich jeweils am dritten Mittwoch im Monats statt. Wir zeigen Ihnen die schönsten deutschen und internationalen Arthouse Hits! Der Eintritt beträgt 8,00€, incl. Filmvorführung, Kaffee & Kuchen.

 

 

 

 

Der nächste Termin: Wir sind Champions am 19.12.18 um 15:30 Uhr.

Wir sind Champions

Wir sind Champions

119min, ab 0 Jahre

Wir sind Champions: In der Wohlfühlkomödie aus Spanien wird ein gescheiterter Basketball-Coach dazu verdonnert, geistig Behinderte zu trainieren — und erkennt seine wahre Berufung.

INHALT: Für Marco (Javier Gutiérrez) läuft es gerade alles andere als gut: Zwar ist er Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft, doch seine Verdienste rund um das Team werden kein bisschen anerkannt – stattdessen streicht der Cheftrainer Carrascosa (Daniel Freire) das ganze Lob für die Erfolge der Mannschaft ein. Und auch privat sieht es für Marco schlecht aus, denn seine Ehe mit Sonia (Athenea Mata) steht kurz vor dem Aus. Eines Tages lässt er deswegen seine Frustration am Team aus, wird des Platzes verweisen, betrinkt sich anschließend und baut dann auch noch einen Autounfall. Ein Gericht verdonnert ihn dazu, ein Basketballteam aus Menschen mit Behinderungen zu trainieren. Doch was ihm zuerst wie eine Strafe vorkommt, stellt sich bald als inspirierende Tätigkeit heraus, die es ihm ermöglichen könnte, seine Existenzkrise zu beenden…

 

Die nächsten Termine:

Dienstag, 19.12.18, 15:30 Uhr = Wir sind Champions
Dienstag, 16.01.19, 15:30 Uhr = Der Papst

Filmrolle – Der Besondere Film: Jetzt auch hier bei uns im Kino!

Unter dem Label “FILMROLLE – Der Besondere Film” wollen wir Filmen eine Heimat geben, die es sonst schwer hätten, im regulären Programm auf die Leinwand zu kommen. Dazu gehören natürlich deutsche Themenfilme, französische Komödien, internationales Arthouse und amerikanische Best-Ager und Wohlfühlfilme – oder einem Mix aus diesen! Lassen Sie sich überraschen!
In Kooperation mit unserem Partnerkino Schauburg Cineworld Vechta bieten wir Ihnen damit  gleich 4 Termine für diese besonderen Filme an und erweitern neben der etablierten Reihe “Kommunales Kino” das Filmangebot in Diepholz maßgeblich!
Die “Filmrolle” der Schauburg ist neben dem “Kommunalen Kino” der Stadt Diepholz bereits Preisträger des Filmprogrammpreises der Nordmedia!

“Kommunales Kino Diepholz” gewinnt Filmprogrammpreis der Nordmedia für das Jahr 2016

Auf dem Bild: Gunnar Schäfers(Betreiber Central Cineworld Diepholz), das KoKi Team: Dr. Roswita Prinz-Schubert, Giesela Langhoff, Dr. Rainer Schubert, Thomas Schäffer (Geschäftsführer Nordmedia) 

60 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 16. Juni 2017 mit einem Kinoprogrammpreis der nordmedia ausgezeichnet worden. Die mit insgesamt 72.000 Euro dotierten Preise wurden für die Gestaltung hervorragender Jahresfilmprogramme und besonderer Filmreihen vergeben. Drei Lichtspielhäuser wurden mit den jeweils 3.500 Euro dotierten Spitzenpreisen prämiert: das Universum Filmtheater in Braunschweig, das Schauburg Kino in Bremen und das Casablanca Programmkino in Oldenburg.

Regisseur und Produzent Holger Tappe überreichte mit Thomas Schäffer, Geschäftsführer der nordmedia, die Urkunden an die Kinobetreiber. Außerdem stellte Tappe im Rahmen der Preisverleihung seinen Animationsfilm „Happy Family“ nach der gleichnamigen Romanvorlage von David Safier vor, der am 24. August bundesweit in den Kinos startet. „Happy Family“ erzählt von der Familie Wünschmann, die trotz des Titels gar nicht glücklich ist: Mama Emmas kleiner Buchladen schreibt rote Zahlen, Papa Frank ist völlig überarbeitet, die pubertierende Fee bleibt sitzen und Sohn Max ist hyperintelligent und wird deswegen in der Schule gemobbt. Zu allem Überfluss wird die ganze Familie Wünschmann auch noch von einer Hexe verzaubert. Plötzlich sind sie Vampir, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf.

„Die niedersächsische Kinolandschaft ist so vielfältig wie ihre leidenschaftlichen und kompetenten Kinomacher“, erklärt nordmedia-Geschäftsführer Thomas Schäffer. „Nicht nur in den Städten, sondern besonders auch in der Fläche wird exzellentes Kino geboten – dieses großartige und keineswegs selbstverständliche Engagement wird jedes Jahr durch die Kinoprogrammpreise gewürdigt. Die Preisverleihung findet jedes Jahr in einer anderen Kinostätte statt und so auch häufig auf dem Lande – in diesem Jahr ist es das Kino am kleinsten Ort, die Lichtburg in Quernheim – ein wieder einmal ganz besonderer Rahmen.“

In Niedersachsen werden die Kinoprogrammpreise seit 1992 vergeben. Seit Gründung der nordmedia im Jahre 2001 sind auch die Kinos in Bremen und Bremerhaven mit dabei. Bei der Auswahl der Preisträger wird der Einsatz von deutschen und europäischen Filmen, Sondervorstellungen, Filmkunst- und Kinderfilmen bewertet, unter Berücksichtigung der Zuschauerzahlen, der Lage des Kinos und ihrer Konkurrenzsituation. Ziel der Auszeichnung ist die Erhaltung und Förderung der Kinokultur in Niedersachsen und Bremen. Die Entscheidung über die Preisvergabe erfolgt durch eine fünfköpfige Jury, die vom Kinobüro Niedersachsen/Bremen benannt wird.

ANDRÉ RIEU – NEUJAHRSKONZERT 2019 – Am Samstag, 05.01.18 um 17:00 Uhr bei uns im Kino – jetzt Karten sichern!

Der Walzerkönig André Rieu wird seine Millionen Fans in aller Welt mit seinem Neujahrskonzert 2019 begeistern, das live in Australien aufgezeichnet wird. Ein einzigartiges festliches Konzert, aufgenommen im prachtvollen Saal des Rathauses von Sydney. Begleiten Sie André Rieu an einem magischen Abend voller Musik und Tanz mit seinen bezaubernden Weltklasse-Sopranen, den Platin-Tenören und vielen Überraschungen. Mit Musicalmelodien, klassischer Musik und viel Humor ist dies eine großartige Art, das Neue Jahr festlich zu begrüßen!125min mit Pause(*) Konzert * Australien * Regie: ; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: André Rieu, Johann Strauss Orchester;Sondervorstellung: Keine Annahme von Freikarten oder Sonderrabatten (z.B. “2 für 1″-Gutscheine)

Laufzeit: 125 Minuten inkl. Pause

 

 

 

Dolby 7.1 Upgrade in allen Sälen

DOLBY 7.1 TONUPGRADE IN ALLEN SÄLEN

Aktuell sind wir dabei, alle unsere Säle auf das 7.1 Tonformat zu erweitern. Im Zuge der Dolby Atmos Installation in unserem Partnerkino in Vechta haben wir die erst 4 Jahre junge Tonanlage aus dem grossen Haus in Vechta nun hier in Kino 3 eingebaut. Es handelt sich dabei um eine Bi-Amp Anlage, die jeden Front- und Basskanal mit einem eigenen Verstärker beschickt. Das Ergebnis: Gerade Action und Sience-Fiction Filme können so noch mehr Ihr Potential ausspielen!

Im Zuge eines Ringtausches wird die Anlage aus Kino 3 nun in Kino 2 umgesetzt, während Kino 1 einen neuen rein-digitalen Tonprozessor bekommt. In Kino 4 reicht ein Softwareupdate, um auch hier das maßstabsgebende Dolby 7.1 Tonformat einzurichten. Damit sind wir mit unserer Tonausstattung zusammen mit unserem Partnerkino in Vechta Vorreiter in der Region!

Der Unterschied zwischen 5.1 und 7.1 sind die geteilten Back Surrounds in: Back Surround Left und Back Surround Right -> Die Darstellung von Ton wird im Kino so noch realistischer!

Programmkino/ Sonderfilmreihe “Kommunales Kino”

Hier gibt es kein Hollywood-Blockbuster-Einerlei, sondern viel Abwechslung:

  • deutsche, europäische, internationale Produktionen
  • große und kleine Filme
  • anspruchsvolle, unterhaltsame, engagierte Werke
  • komische, dramatische, anrührende Filme
  • Spielfilme, Dokumentationen
  • Filme für ein erwachsenes Publikum, Filme für Kinder und Familien
 

Das aktuelle Programm finden Sie hier: –> KLICK <–

Kommunales Kino – Jeden Montag 20.15 Uhr

Hier finden Sie das aktuelle Programm des kommunalen Kinos für die nächsten Wochen: KLICK

Jeden Montag 20.15 Uhr
auf allen Plätzen 8,00 €

Das neue Programm des Kommunalen Kinos liegt jetzt u.a. im Kino aus!