Der SPD Cinestars Wunschfilm TITANIC am 23.09.2017 um 17.00 Uhr im Kino Diepholz.

 Laufzeit: 3 Std. 14 Min.

Von James Cameron
Mit Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane
Genres Drama, Romanze
Produktionsland USA
FSK: ab 12 J.

“Titanic” enthält gleich drei Geschichten auf einmal. In der ersten geht es um den Schatzsucher Brock Lovett (Bill Paxton), der das Wrack des ehemals größten Schiffs der Welt nach dem Diamant-Collier “Herz des Ozeans” absucht. Dabei nimmt das Forscherteam Kontakt zur ehemaligen Besitzerin der wertvollen Kette auf. Die Dame heißt Rose Dawson-Colvert (alt: Gloria Stuart, jung: Kate Winslet) und war 1912 mit an Bord, als das berühmte Unglück geschah. Rose erzählt den Männern Geschichte Nr. 2, in der sie sich auf der Jungfernfahrt als verlobtes Oberschichten-Mädchen in den armen Künstler Jack Dawson (Leonardo DiCaprio) verliebt – eine Liebe über gesellschaftliche Klassen hinweg mit all den dazugehörigen Problemen. Diese Liebesgeschichte wiederum geschieht vor dem Hintergrund von Geschichte Nr. 3: Es ist eine Geschichte voller Größenwahn und blinder Technikgläubigkeit, die an einem Eisberg endet…

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text

Cars 3 – Evolution 3D: Ab dem 28.09.2017 hier im Kino

Starttermin 28. September 2017 Bildergebnis für cars 3 Evolution
Laufzeit: 102 Minuten
Von Brian Fee
Mit Manou Lubowski, Benedikt Weber (II), Bettina Zimmermann mehr
Genres Animation, Abenteuer, Familie
Produktionsland USA
FSK: Ab 0 Jahren
Lightning McQueen (Stimme im Original: Owen Wilson) ist ein alter Hase im Rennzirkus. Doch obwohl er von einer neuen Generation Rennwagen mehr und mehr ins Abseits gedrängt wird, will der rote Flitzer vom Ruhestand nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel: Er will das Piston-Cup-Rennen gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat. Doch vor allem der blitzschnelle Newcomer Jackson Storm (Armie Hammer) ist für Lightning McQueen ein ernstzunehmender Gegner und mit etlichen technischen Spielereien ausgestattet, über die McQueen nicht verfügt. Und so holt er sich Hilfe von der jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez (Cristela Alonzo): Sie soll ihn trainieren und ihm die neuesten Tricks aus dem Rennzirkus beibringen. Und sie hat auch schon ein paar Ideen, wie sie Lightning zurück in die Spur helfen kann…
Cars 3: Evolution : Bild

Victoria & Abdul: Ab dem 28.09.2017 im Kino

Starttermin 28. September 2017 (1 Std. 52 Min.)Bildergebnis für Victoria & Abdul hauptplakat
Von Stephen Frears
Mit Judi Dench, Ali Fazal, Eddie Izzard mehr
Genres Biografie, Drama, Historie
Produktionsländer Großbritannien, USA
FSK: Ab 0 JAhren
Im Jahr 1887 feiert die britische Königin Victoria (Judi Dench) mit einem prachtvollen Fest ihr 50. Thronjubiläum. Während der Feierlichkeiten lernt die Monarchin den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim (Ali Fazal) kennen, der extra anlässlich des Jubiläums nach Großbritannien gereist ist. Nur kurze Zeit später nimmt die exzentische Königin den jungen Inder in ihr Gefolge auf, was ihre Familie und ihre Berater ebenso verblüfft wie vor den Kopf stößt. Doch bald schon entwickelt sich zwischen dem Diener und der Monarchin durch lange und inspirierende Gespräche eine tiefe Freundschaft, durch die Victoria, die unter anderem auch den Titel Kaiserin von Indien trägt, viel über die ihr fremde Kultur von Abduls Heimat lernt. Die außergewöhnliche Beziehung der beiden erzeugt jedoch auch schnell Missgunst und Neid unter den übrigen Menschen am Hofe…
Victoria & Abdul : Bild Ali Fazal, Judi Dench

ROCK MY HEART – Ab dem 28.09.2017 im Kino.

Laufzeit: 1 Std. 50 Min.

Bildergebnis für Rock my Heart
Von Hanno Olderdissen
Mit Anna Lena Klenke, Dieter Hallervorden, Emilio Sakraya
Genres Familie, Abenteuer
Produktionsland Deutschland
FSK: 6 J.
Die 17-jährige Jana (Lena Klenke) hat einen angeborenen Herzfehler. Um dem Schicksal zu trotzen, sucht Jana erst recht jede Herausforderung, stürzt sich in jedes noch so wilde und gefährliche Abenteuer. Das sehen ihre Eltern (Annette Frier und Michael Lott) gar nicht gern und leben erst recht in permanenter Angst um ihre Tochter. Als Jana dem Vollbluthengst Rock My Heart begegnet, ist es Liebe auf den ersten Blick: Das wilde Tier ist wie sie, rebellisch und ungezähmt. Gemeinsam mit Rocks Trainer Paul Brenner (Dieter Hallervorden), der die besondere Bindung zwischen dem Mädchen und dem Pferd sofort erkennt, schmiedet sie den Plan, mit Rock für ein großes Rennen zu trainieren, dank dessen Preisgeld Paul seine Schulden abbezahlen könnte. Dass sie herzkrank ist, verschweigt Jana dem Trainer, denn in der Arbeit mit Rock My Heart hat sie endlich ihre Erfüllung gefunden. Doch wird es ihr gelingen, das schwierige Rennen trotz ihres Handicaps zu meistern?
Rock My Heart : Bild Anna Lena Klenke, Dieter Hallervorden

Es – Ab dem 28.09.2017 hier im Kino – Jetzt Karten für die Vorpremiere sichern!

Die Vorpremiere der Neuverfilmung von Stephen King´s ES am Mittwoch, 27.09.17 um 20:00 Uhr steht jetzt für den Vorverkauf bereit!

Starttermin: 28. September 2017 Bildergebnis für es hauptplakat
Von Andy Muschietti
Mit Bill Skarsgård, Jaeden Lieberher, Finn Wolfhard mehr
Genres Horror, Thriller
Produktionsland USA
Laufzeit: 135 Minuten
FSK: Ab 16 Jahren
Die Kinder Bill Denbrough (Jaeden Lieberher), Richie Tozier (Finn Wolfhard), Eddie Kaspbrak (Jack Dylan Grazer), Beverly Marsh (Sophia Lillis), Ben Hanscom (Jeremy Ray Taylor), Stanley Uris (Wyatt Oleff) und Mike Hanlon (Chosen Jacobs) leben in einer Stadt namens Derry im US-Bundesstaat Maine, in der immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene, als auch vor allem Minderjährige. Im Laufe eines Sommers erfahren die Kinder schließlich von einer monströsen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise (Bill Skarsgård) auf. Die sieben Kinder wachsen nach und nach zu einer eingeschworenen Gemeinschaft zusammen, dem „Club der Loser“, und schwören, die Kreatur zu vernichten, die Bills Bruder Georgie (Jackson Robert Scott) auf dem Gewissen hat…
Es : Bild Bill Skarsgård

Unter deutschen Betten – Ab dem 05.10.2017 im Kino

Starttermin 5. Oktober 2017 (1 Std. 40 Min.)

Bildergebnis für unter deutschen betten hauptplakat
Von Jan Fehse
Mit Veronica Ferres, Magdalena Boczarska, Heiner Lauterbach mehr
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
FSK: Ab 6 Jahren
Linda Lehmann (Veronica Ferres) hatte einen großen Hit, mit dem sie an die Spitze der Charts gestürmt ist, und träumt seitdem von einer Karriere als Popstar. Doch leider sieht es ganz danach aus, als würde sie ein One-Hit-Wonder bleiben, und ihr Freund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) hat bereits mit dem nächsten hoffnungsvollen Popsternchen angebandelt und sie verlassen. So steht Linda vor den Trümmern ihres einst so verheißungsvollen Lebens und muss notgedrungen einen Job als Putzfrau annehmen, den ihr ihre ehemalige Putzhilfe Justyna (Magdalena Boczarska) vermittelt. Während die beiden ungleichen Frauen zusammen in deutschen Wohnungen und Häusern für Ordnung sorgen, stellt sich jedoch schnell heraus, dass die verwöhnte Linda alles andere als gut geeignet für den Job als Putzfrau ist…
Unter deutschen Betten : Bild Heiner Lauterbach, Veronica Ferres

Blade Runner 2049 – Ab dem 05.10.2017 hier im Kino

Starttermin 5. Oktober 2017 (2 Std. 32 Min.) Bildergebnis für blade runner 2049 hauptposter
Von Denis Villeneuve
Mit Ryan Gosling, Harrison Ford, Ana de Armas mehr
Genres Sci-Fi, Thriller
Produktionsland USA
FSK: Noch nicht bekannt
30 Jahre nachdem der Blade Runner Rick Deckard (Harrison Ford) damit beauftragt wurde, eine Gruppe von vier Replikanten genannten Androiden aufzuspüren, stößt der L.A.P.D.-Beamte K (Ryan Gosling) zufällig auf ein gut gehütetes Geheimnis von enormer Sprengkraft. Denn diese Entdeckung droht, auch noch die letzten gesellschaftlichen Strukturen in der düsteren, von gewissenlosen Konzernen geprägten Zukunft zu zerstören. K macht sich auf die Suche nach Deckard, in der Hoffnung, von dem ehemaligen Blade Runner Hilfe zu erhalten…Fortsetzung zum Kultfilm „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982. Regisseur des Vorgängers war Ridley Scott, der auch lange mit dem Regiestuhl des zweiten Films in Verbindung gebracht wurde. Schlussendlich wird er aber nur als Produzent beteiligt sein, auf dem Regiestuhl nimmt stattdessen Denis Villeneuve („Arrival“) Platz. Harrison Ford kehrt als Rick Deckard zurück, die Hauptrolle übernimmt Ryan Gosling, der in die Haut des Blade Runners Officer K schlüpft.
Blade Runner 2049 : Bild

AMERICAN ASSASSIN – Ab dem 12.10.2017 im Kino

Bildergebnis für american assassinAction-Thriller um einen Agenten, der zum Profi-Killer für das CIA ausgebildet wird. Gemeinsam mit seinem Ausbilder geht er auf Jagd nach Terroristen.
Starttermin 12. Oktober 2017 (1 Std. 51 Min.)
Von Michael Cuesta
Mit Dylan O’Brien, Michael Keaton, Taylor Kitsch mehr
Genres Thriller, Action
Produktionsland USA
Mitch Rapp (Dylan O’Brien) hat gerade seiner Freundin beim gemeinsamen Urlaub am Strand einen Heiratsantrag gestellt, da wird sie bei einem Angriff von Terroristen getötet. Der am Boden zerstörte Mitch will sich an den Tätern rächen und geht auf Anraten der CIA-Vize-Chefin Irene Kennedy (Sanaa Lathan) bei dem ebenso knallharten wie berüchtigten Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton) in die Auftragskiller-Lehre. Nach einer intensiven und brutalen Ausbildung nehmen die beiden ihren ersten Auftrag an, bei dem sie eine Reihe terroristischer Angriffe auf militärische und zivile Ziele untersuchen. Schnell entdecken sie, dass alle Attentate miteinander verbunden sind und stoßen auf den mysteriösen Ghost (Taylor Kitsch), der offenbar dahintersteckt. Beim Versuch, den Terroristen zur Strecke zu bringen, stellt Mitch jedoch schnell fest, dass Ghost immer einen Schritt voraus ist…
American Assassin : Bild Taylor Kitsch

WHAT HAPPENED TO MONDAY? Ab dem 12.10.2017 im Kino

Starttermin 12. Oktober 2017 (2 Std. 04 Min.)

Von Tommy Wirkola
Mit Noomi Rapace, Glenn Close, Willem Dafoe
Genres Sci-Fi, Thriller
Produktionsländer USA, Großbritannien, Frankreich, Belgien
FSK: ab 16 J.
Bildergebnis für what happened to monday
Aufgrund der dramatischen Überbevölkerung der Erde dürfen Familien in der nahen Zukunft nur noch ein Kind haben. Das Kinder-Zuteilungsbüro unter Leitung der gnadenlosen Nicolette Cayman (Glenn Close) kämpft mit harten Bandagen, um diese strikte Familienpolitik durchzusetzen, und geht dabei notfalls auch über Leichen. In dieser Welt führen die Siebenlinge, die von ihrem Großvater Terrence (Willem Dafoe) aufgezogen wurden, ein gefährliches Leben: Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday (alle gespielt von Noomi Rapace) geben sich abwechselnd als ein und dieselbe Person aus – eine Frau namens Karen Settman – und dürfen deshalb jeweils nur an einem einzigen Tag der Woche das Haus verlassen. Den Rest der Woche verbringen die Schwestern in ihrem Apartment. Doch dann kommt Monday eines Tages nicht mehr nach Hause…
What Happened To Monday? : Bild Noomi Rapace