N E W S – - – N E W S – - – N E W S – - – N E W S

Ab Donnerstag neu im Programm

Ferdinand – Geht stierisch ab – in 2D und 3D!

Von Carlos SaldanhaBildergebnis für ferdinand film hauptposter
Mit Daniel Aminati, Bettina Zimmermann, Max Giermann
Genres Animation, Familie, Komödie
Produktionsland USA
FSK: ab 0 Jahre

 

Bulle Ferdinand (Stimme im Original: John Cena, deutsche Stimme: Daniel Aminati) ist ein gemütlicher Typ und hat keine Lust, gegen blöde Matadoren in die Arena zu steigen. Viel lieber verbringt er Zeit mit seiner quirligen Ziegenfreundin Elvira (Kate McKinnon) und seiner jungen menschlichen Freundin Nina, die stets von ihrem Hund Paco (Jerrod Carmichael / Ben Blümel) begleitet wird. Oder Ferdinand schnuppert an Blumen und schlendert gemächlich über seine Weide. So führt der Stier ein glückliches Leben auf einem Bauernhof irgendwo in Spanien. Doch dann wird der sanftmütige Ferdinand von einer Biene gestochen, was ihn für einen Moment aus der Fassung bringt und dafür sorgt, dass ihn alle für ein gefährliches Tier halten. Kurzerhand wird er nach Madrid verfrachtet, wo er am Stierkampf teilnehmen soll. Wie kommt er aus dieser Nummer bloß wieder raus? Nun, zum Beispiel mit seinen Freunden!
Ferdinand - Geht STIERisch ab! : Bild

Star Wars 8: Die Letzten Jedi – Ab dem 14.12.2017 hier im Kino – Das Double (Teil 7+8) zeigen wir am Mittwoch den 13.12.2017 um 21:00.

Starttermin 14. Dezember 2017 (2 Std. 30 Min.)Bildergebnis für star wars the last jedi poster
Von Rian Johnson
Mit Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
Genres Sci-Fi, Action
Produktionsland USA
FSK: ab 12 Jahre
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Sie steht am Abgrund und wird nur noch von Generalin Leias (Carrie Fisher) Widerstand verteidigt, für den auch Pilot Poe Dameron (Oscar Isaac) und der desertierte Ex-Sturmtruppler Finn (John Boyega) kämpfen. Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht unterdessen bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Erste Ordnung wirft ihren Schatten auch auf Luke und Rey: Der verlorene, ehemalige Schützling des alten Meisters, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm der sinistere Strippenzieher Snoke (Andy Serkis) auftrug…
Star Wars 8: Die letzten Jedi : Bild