N E W S – - – N E W S – - – N E W S – - – N E W S

Ab dieser Woche neu im Programm

Escape Room

Im Horrorfilm von „Insidious: The Last Key“-Regisseur Adam Robitel muss eine Gruppe von sechs Fremden die perfiden Todesfallen eines Escape Rooms überleben.

 

 (1 Std. 39 Min.)Escape Room
Von Adam Robitel
Mit Taylor Russell McKenzie, Logan Miller, Deborah Ann Woll mehr
Genre Thriller
Produktionsländer USA, Südafrika
FSK: Ab 16 Jahre
Amanda (Deborah Ann Woll), Mike (Tyler Labine) und Ben (Logan Miller) scheinen auf den ersten Blick nur wenig gemeinsam zu haben, werden durch einen vermeintlichen Wink des Schicksals aber dennoch zusammengebracht. Denn wie auch der oberflächliche Jason (Jay Ellis), der quirlige Escape-Room-Fan Danny (Nik Dodani) und die etwas reservierte Zoey (Taylor Russell) erhalten sie eine Einladung zu einem einzigartigen Escape-Room-Erlebnis. Ohne lange darüber nachzudenken und ohne genau zu wissen, worum es dabei eigentlich geht, willigen die sechs den höchst unklaren Bedingungen des unbekannten und mysteriösen Veranstalters ein. Ein nicht unwesentlicher Mitgrund für diese Entscheidung dürfte wohl auch der Preis für den Sieger sein – denn dem winken stattliche 10.000 Dollar. Was in der Einladung allerdings nicht erwähnt wird: Der Escape Room ist voll von tödlichen Fallen, die gnadenlos zuschnappen, wenn man die äußerst kniffligen Rätsel nicht schnell genug löst…

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Im zweiten Animationsfilm nach den „Asterix“-Comics sucht Miraculix nach einem Nachfolger — doch wem soll er das Geheimnis des Zaubertranks anvertrauen?

(1 Std. 26 Min.)Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Von Louis Clichy, Alexandre Astier
Mit Milan Peschel, Charly Hübner, Bernard Alane mehr
Genres Animation, Familie, Abenteuer
Produktionsland Frankreich
FSK: ab 0 Jahre
Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix (Stimme im Original: Christian Clavier / deutsche Fassung: Milan Peschel), Obelix (Guillaume Briat / Charly Hübner) und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Lange Zeit konnte er problemlos die hohen Eichen hinaufklettern, um dort die Misteln für seinen Zaubertrank zu pflücken. Eines Tages fällt er jedoch vom Baum und Miraculix sieht sich gezwungen, kürzerzutreten. Doch während sie auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, heckt der fiese Heretix einen finsteren Plan aus. Auch er möchte das Rezept für den Zaubertrank in die Finger bekommen und tut sich dafür mit den Römern zusammen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zu neige.Nachfolger zum animierten “Asterix im Land der Götter” aus dem Jahr 2014.