N E W S – - – N E W S – - – N E W S – - – N E W S

Ab dieser Woche neu im Programm

 

Stephen King´s ES: Kapitel 2

Pennywise ist wieder da — in der Fortsetzung zum Horrorhit „ES“ von Andrés Muschietti nach dem Roman von Stephen King kehrt der Horrorclown nach Derry zurück.

(2 Std. 50 Min.)ES Kapitel 2

Von Andy Muschietti
Mit Bill Skarsgård, James McAvoy, Jessica Chastain
Genre Horror
Produktionsland USA
27 Jahre sind vergangen, seit sich mehrere Kinder in der Kleinstadt Derry einem Monster in den Weg stellten und es scheinbar besiegten. Als Derry erneut von einer Mordserie heimgesucht wird, dämmert dem als Bibliothekar arbeitenden Mike Hanlon (Isaiah Mustafa), dass ES zurück ist und er beschließt, seine einstigen Freunde vom Club der Verlierer anzurufen. Sie alle haben Derry längst den Rücken gekehrt und erinnern sich nicht einmal mehr daran, was damals passiert ist. Doch als Bill Denbrough (James McAvoy), Beverly Marsh (Jessica Chastain), Ben Hanscom (Jay Ryan), Richie Tozier (Bill Hader), Eddie Kaspbrak (James Ransone) und Stanley Uris (Andy Bean) den Anruf von Mike erhalten und von ihm an ein altes Versprechen erinnert werden, wissen sie, dass sie aus irgendeinem Grund zurück nach Derry müssen. Bevor sie jedoch erneut den Kampf mit dem meist in Form des sadistischen Clowns Pennywise (Bill Skarsgård) auftretenden ES aufnehmen können, müssen sie sich erst einmal daran erinnern, was in ihrer Vergangenheit passiert ist…
ES Kapitel 2 : Bild Bill Skarsgård

Angel has fallen

Im ersten Teil hat Gerard Butler das Weiße Haus zerstört, im zweiten London, im Abschluss der „Has Fallen“-Trilogie wird er als Mike Banning vom FBI gejagt.

 (2 Std. 01 Min.)Angel Has Fallen

Von Ric Roman Waugh
Mit Gerard Butler, Morgan Freeman, Lance Reddick
Genre Action
Produktionsland USA
FSK: ab 16 Jahre
Secret-Service-Agent Mike Banning (Gerard Butler) hat seine ganze Karriere damit verbracht, sein Leben in den Dienst von US-Präsidenten zu stellen und diese zu beschützen – koste es, was es wolle. Zweimal musste er bereits an seine Grenzen gehen, um die Pläne kompromissloser Terroristen zu durchkreuzen und die Welt zu retten. Doch nun gerät er selbst ins Visier: Als bei einem bis ins kleinste Detail geplanten Angriff auf den Präsident Trumbull (Morgan Freeman) nämlich halb Washington in Schutt und Asche gelegt werden soll, spielt nicht nur das Flugzeug des Präsidenten – die Air Force One mit dem Codenamen „Angel“ – eine entscheidende Rolle, sondern auch Banning. Ausgerechnet ihm schieben die Angreifer die Schuld in die Schuhe, als der Vogel vom Himmel geholt wird. Und plötzlich muss Mike nicht nur fliehen, sondern auch noch die wahren Übeltäter finden, um seine Unschuld zu beweisen – denn selbst seine Kollegen glauben, dass er was mit der Sache zu tun hat.
Angel Has Fallen : Bild Gerard Butler